Startseite

Ihre Sicherheit: Gute Betreuung auch in der Pandemie

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter haben wir in den letzten Monaten ein Sicherheits- und Hygienekonzept erarbeitet, mit dem wir trotz Pandemie eine qualitativ gute Behandlung gewährleisten und gleichzeitig Infektionen im Krankenhaus vermeiden können. Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

Aktuell herrscht aufgrund der gegenwärtigen Entwicklungen wieder ein generelles Besuchs- und Betretungsverbot unseres Geländes.

Danke für Ihr Verständnis!

Ambulante Ergo-, Physio- und Gruppentherapien finden zur Zeit nicht statt. Tagesklinische und ambulante (Einzel-)Behandlungen in der PIA sind weiterhin möglich.

Ausnahmen beim Besuchsverbot können erteilt werden. Mehr Informationen hier.

Informationen zur Aufnahme finden Sie hier.

Ihr Kind hat einen ambulanten Termin in der KJP? Hier können Sie sich das Formular herunterladen, das ausgefüllt mitgebracht werden muss.

Kliniken

Tageskliniken

Ambulanzen

Diagnostik und Funktionsbereiche

Therapiebereiche

Aktuelles


  1. Kliniken am Limit: Gemeinsamer Appell der Kliniken in Südwest-Sachsen

    GEMEINSAME MEDIEN-INFORMATION aller Kliniken aus der kreisfreien Stadt Chemnitz, dem Erzgebirgskreis, Landkreis Mittelsachsen, Vogtlandkreis und Landkreis Zwickau9. Dezember 2020 „Nur gemeinsam können wir einander …


  2. Aktueller Stand COVID-19-Infektionen

    22.01.2021 Vergangene Woche wurde eine Mitarbeiterin der jugendpsychiatrischen Station B8/2 positiv getestet. Sie hatte keinen Kontakt zu Personal und Patienten. Auf der Station B7/2 hatten wir einen positiven …


  3. Ab 15.10.2020 Besuchs- und Betretungsverbot

    Ab dem 15.10.2020 tritt aufgrund der aktuellen Lage wieder ein absolutes Betretungsverbot unseres Geländes in Kraft. Ebenso ist ein Besuch von stationär untergebrachten Patientinnen und Patienten leider nicht möglich. …

Alle Nachrichten